Kontakt : 91-011-27151082, 91-9868214634
91-8826426672
Startseite | Reiseziele | Impressum | Kontakt | Sprachprogramm | Feedback | AGB
 
Fest Touren
Kumbh Mela
Pushkar Viehmarkt
Goa Karneval
Dusshara
Wüstenfest Jaisalmer
das Elefantenfest
Internationales Drachenfest
Mewar Fest
Marwar Fest Jodhpur
Holi
Diwali
Herzlich Wilkommen bei Indo - Euro Travels
 
Himachal Pradesh Touren
 
Verdeckt Himachal
 
Tour 8
Delhi-Shimla-Sarhan-Sangla-Kalpa-Nako-Tabo-Kibber-Manali
 
(15 Nächte und 16 Tage)
 

Tag 1
Nachdem Sie am Flughafen ankommen sind, werden Sie von einem unserer freundlichen Mitarbeiter begrüßt. Dieser wird Sie in Ihr Hotel der gebuchten Kategorie begleiten, in welchem Sie die erste Nacht dieser Tour verbringen werden.

Tag 02 : Delhi
bei einer ganztägigen Stadtrundfahrt genießen Sie Laxmi Narayan Tempel - India Gate - Die Gedenkstätte der Märtyrer, Parltament Hause - Die Regierung Headquarters, Jama Mochee , Red Fort -, Gandhi Memorial - Die Memoiren der Vater der Nation, Qutab Minar, Humayon Tomb. Übernachtung im Hotel in Delhi.

Tag 03 : Delhi-Shimla
Heute Fahrt nach Shimla. Shimla ist die Hauptstadt des Bundesstaates Himachal Pradesh. Shimla ist bekannt als "Königin der Berge". Der Name wurde nach der Hindu-Göttin Shyamala Devi, einer Reinkarnation der im Hinduismus verehrten Göttin Kali benannt. Bei der Ankunft, Check-in im Hotel und gehen Sie auf den Mall Road. Und Übernachtung im Hotel in Shimla.

Tag 04: Shimla
Stadtrundfahrt in Shimla, Übernachtung im Hotel in Shimla.

Tag 05: Shimla - Sarahan
Heute Fahrt nach Sarhan. Sarahan ist eine kleine Stadt in Himachal Pradesh. Es ist bekannt für seine weltberühmten Tempel für die Göttin Bhimakali. Die Architektur des Bauwerks ist außergewöhnlich. Bei der Ankunft Check-in Hotel.  Der Rest des Tages frei. Übernachtung im Hotel in Sarhan.

Tag 06: Sarahan - Sangala
Fahrt nach Sangla Tal. Sangla ist eine kleine Stadt in der Baspa Tal, das auch als Sangla Valley bekannt ist.  Sangla ist eines der schönen Tal der indischen Himalaya betrachtet. Dieses Tal ist voll von bewaldeten Hängen, umgeben von grünen Wiesen und hohen Bergen. Es ist auch bekannt für seine natürliche Schönheit und einige alte Dörfer. Übernachtung im Hotel in Sagla übernachten.

Tag 07: Sangala
Heute besuchen Sie Chitkul. Dies ist das letzte Dorf auf der alten indo-tibetischen Handelsroute. 

Tag 08: Sangala
Heutebesuchen Sie Kamru Fort und Batseri Dorf. Übernachtung im Hotel in Sangla.

Tag 09: Sangala – Kalpa
Kalpa liegt im Distrikt Kinnaur, 2759 m hoch über dem Satluj-Tal gegenüber dem heiligen Berg Kinnaur Kailash, und war dessen traditioneller Hauptort. Es gibt eine eindrucksvolle Sehenswürdigkeit in den frühen Morgenstunden wenn die aufgehende Sonne den schneebedeckten Gipfeln mit roten und goldenen Licht berührt.

Tag 10: Kalpa – Nako
Nako (3600m) ist ein kleines Dorf in Kinnaur, Es liegt am östlichen Ende des Tals Kinnaur. Sie besuchen eines der ersten bewohnten Dorfes in Spiti tal.Übernachtung im Hotel in Nako.

Tag 11: Nako – Tabo
Tabo ist eine kleine Stadt in der Lahaul und Spiti, die einer Höhe von 3.280 Metern liegt. Die Stadt liegt an der Straße zwischen Rekong Peo und Kaza. Die größte Attraktion des Ortes ist das Tabo Kloster, das Chogs-hkhor heisst. Es wurde 996 n.Chr. gegründet. Tabo ist die älteste ununterbrochen funktionierenden buddhistischen Kloster in Indien. Übernachtung im Hotel in Tabo.

Tag 12: Tabo – Kibber
Heute Fahrt von Tabo nach Kibber. Kibber ist das höchstgelegene Dorf in der Welt. Es enthält ein Kloster und die Kibber Wildlife Sanctuary (Schutzgebiet für Tiere). Übernachtung im Hotel.

Tag 13 Kibber
Ruhe Tag oder Stadtrundfahrt.

Tag 14: Kibber – Manali
Fahrt nach Manali.

Tag 15: Manali
Ganzen Tag Stadtrundfahrt in Manali.

Tag 16: Manali - Delhi
Fahrt nach Delhi und  fahren Sie zum internationalen Flughafen für den Weitertransport Reiseziele oder Ihren Zeitplan Destinationen.
 
 
Himachal Touren
 
 
 
 
 
 
 
Besondere Touren für Pateneltern
T.C.V. ( Tibetan Children´s Village ) ist eine integrierte Gemeinschaft im Exil in Indien. Hauptsächlich ist es zuständig für die Betreuung und Erziehung von Tibetanischen Kindern. Viele tibetanischen Eltern haben sich nämlich von ihren Kindern sehr schmerzlich getrennt.
T.C.V. ist eine eingetragene, gemeinnützige Organisation, deren Hauptsitz sich in McleodGanj, Dharamsala befindet. Unter Führung von Jetsum Pema, der Schwester von Dalai Lama entwickelte es sich zu einer Gemeinschaft mit mehreren Kinderdörfern, Schulen, Berufausbildungszentren und einem eigenen Lehrerausbildungszentrum.
T.C.V. Schulen haben eine grosse Verantwortung für ihre Kinder. Sie müssen nämlich den Studierenden eine moderne Bildung vermitteln, um im 21. Jahrhundert sich erfolgreich behaupten zu können.
Die Finanzierung erfolgt durch Spenden und internationale Patenschaften, wobei auch Österreich mit Organisationen (wie " save tibet ") und Sympathisanten beteilgt ist.
Das Reisebüro" INDO-EORO TRAVELS " fühlt sich gegenüber der Allgemeinheit auch verpflichtet und bietet deshalb besonders preisgünstige Reisen für Pateneltern sowie solche, die es noch werden wollen, an. Somit können die Pateneltern auch mehr Geld für ihre Patenkinder verwenden !
Anfragen richten sie bitte an INDO - EURO TRAVELS
 
   Main Menu
   Touren
 
Feedback
Name
E-mail *
Telefon/Handy
Beschreibung *
Copyright All Right Reserved, 2011 Design by SAT