Kontakt : 91-011-27151082, 91-9868214634
91-8826426672
Startseite | Reiseziele | Impressum | Kontakt | Sprachprogramm | Feedback | AGB
 
Fest Touren
Kumbh Mela
Pushkar Viehmarkt
Goa Karneval
Dusshara
Wüstenfest Jaisalmer
das Elefantenfest
Internationales Drachenfest
Mewar Fest
Marwar Fest Jodhpur
Holi
Diwali
Herzlich Wilkommen bei Indo - Euro Travels
 
Uttrakhand
 
Hügel mit Tiger
 
Tour 4
Delhi - Dehradun-Rishikesh - Raja Ji-Nationalpark - Haridwar - Nainital-Ranikhet - Corbett Nationalpark - Delhi
 
(10 Nächte und 11 Tage)
Jim Corbett Tour  
 

Tag 1 Delhi
Nachdem Sie am Flughafen ankommen sind, werden Sie von einem unserer freundlichen Mitarbeiter begrüßt. Dieser wird Sie in Ihr Hotel der gebuchten Kategorie begleiten, in welchem Sie die erste Nacht dieser Tour verbringen werden.

Tag 02 : Delhi
bei einer ganztägigen Stadtrundfahrt genießen Sie Laxmi Narayan Tempel - India Gate - Die Gedenkstätte der Märtyrer, Parltament Hause - Die Regierung Headquarters, Jama Mochee , Red Fort -, Gandhi Memorial - Die Memoiren der Vater der Nation, Qutab Minar, Humayon Mausoleum.  Übernachtung im Hotel.

Tag 03 : Delhi – Rishikesh
Heute Fahrt nach Rishikesh. Das am Fuße des Himalayas  gelegene Rishikesh ist eine bekannte Pilgerstadt. Durch Rishikesh fließt der Ganges der hier nicht nur durch mythologische Bedeutsamkeit als „heiliger Fluss“, sondern auch durch klares Wasser und landschaftliche Schönheit besticht. Nach der Ankunft Check-in und später am Nachmittag besuchen Sie Ram Jhula, Luxman Jhula, Templs und Ashrams. Am Abend Arti bei Triveni Ghat.

Tag 04: Rishikesh - Raja Ji-Nationalpark - Haridwar
Morgen Fahrt in den Rajaji-Nationalpark. Der Rajaji-Nationalpark liegt im Uttrakhand nahe der Stadt Haridwar. Er wurde im Jahr 1984 durch die Zusammenlegung mehrerer Wildreservate gegründet. Im Nationalpark wurden zur gleichen Zeit etwa 30 Bengalische Tiger gezählt. Im Park kommen außerdem Indische Leoparden, Lippenbären, Streifenhyänen, Axishirsche, Sambarhirsche, Nilgaounatilopen, Wildschweine, und Goral vor. Die Landschaft besteht aus halbimmergrünen Wäldern, laubabwerfenden Salwäldern und üppigen Grasflächen. Am Nachmittag Fahrt nach Haridwar. Im Hinduismus ist sie eine bekannte Pilgerstätte und zählt zu den sieben heiligen Städten.  Der Ort ist deshalb bedeutsam, weil hier der Eintritt des Ganges in die Ebene gesehen wird. Sie ist auch eine Stadt der Tempel. Ein Tempel hier soll den Fußabdruck Vishnus enthalten. Hier besuchen Sie Ganga Mandir, Bharatmata Mandir, Ganga Mandir und der Haricharan Tempel. Am Abend nehmen Sie an einem der schönsten religiösen Zeremonie „Aarti“ am Har Ki Paudi teil.Übernachtung im Hotel.

Tag 05: Haridwar – Nainital
Heute Fahrt nach Nainital. Nainital ist ein herrlicher Urlaubsort mit Seen und Hügeln. Dieser Bereich hatte in alten Zeiten viele Seen und hieß der Ort  "Stadt der 60 Seen""Chakta '. Es ist ein Ziel für jung und alt.   Bei der Ankunft Check-in im Hotel.Übernachtung im Hotel.

Tag 06: Nainital
Heute machen Sie eine Tour nach Bhimtal, Naukuchiytal, Hanumangari Am Abend machen Sie einen Spaziergang zum See wo Sie eine Bootsfahrt genießen können. Eine Markt und Naini Tempel Besichtigung. Übernachtung im Hotel in Nainital.

Tag 07: Nainital – Ranikhet
Heute Fahrt nach Ranikhet, es ist ein kleine Bergstation in Kumaon, das "Königin Wiese" bedeutet. Ranikhet ist berühmt für ihre Schönheit und den Reserve-Wald. Die Tierwelt umfasst Leoparden, Leopard Katzen, Bergziegen,  Kiefer Mertin, indische Hasen und wilden Bären. Stadtrundfahrt unterweges.  Übernachtung in Ranikhet.

Tag 08: Ranikhet
Tag zur freien Verfügung Übernachtung im Hotel.

Tag 09:  Ranikhet - Corbett National Park
Heute Fahrt nach Corbett  Park. Der Corbett-Nationalpark liegt am Fuß des Himalaya.  Er ist nach dem britischen Jäger und Naturschützer Jim Corbett benannt, der 1936 maßgeblich daran beteiligt war, dass nahe Nainital der erste Nationalpark in Indien eingerichtet wurde.  Die Hauptattraktionen des Parks sind Bengalische Tiger, Leoparden und wilde Elefanten. Der Park ist nur von November bis Juni geöffnet. Bei der Ankunft Check in im Hotel. Der Rest des Tages ist frei, um verschiedene landschaftlichen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Übernachtung im Corbett.

Tag 10
Frühmorgens Jeep-Safari umd die Tierwelt zu erkunden. Am Nachmittag besuchen Sie Crocodile High Bank mit dem Jeep oder Auto. Übernachtung im Corbett.

Tag 11 Corbett-Delhi
Fahrt nach Delhi und am Abend besuchen Sie Akshardham Tempel.  Dann fahren Sie zum internationalen Flughafen für den Weitertransport Reiseziele oder Ihren Zeitplan Destinationen.
   
 
Uttrakhand Touren
 
 
 
 
 
 
 
Besondere Touren für Pateneltern
T.C.V. ( Tibetan Children´s Village ) ist eine integrierte Gemeinschaft im Exil in Indien. Hauptsächlich ist es zuständig für die Betreuung und Erziehung von Tibetanischen Kindern. Viele tibetanischen Eltern haben sich nämlich von ihren Kindern sehr schmerzlich getrennt.
T.C.V. ist eine eingetragene, gemeinnützige Organisation, deren Hauptsitz sich in McleodGanj, Dharamsala befindet. Unter Führung von Jetsum Pema, der Schwester von Dalai Lama entwickelte es sich zu einer Gemeinschaft mit mehreren Kinderdörfern, Schulen, Berufausbildungszentren und einem eigenen Lehrerausbildungszentrum.
T.C.V. Schulen haben eine grosse Verantwortung für ihre Kinder. Sie müssen nämlich den Studierenden eine moderne Bildung vermitteln, um im 21. Jahrhundert sich erfolgreich behaupten zu können.
Die Finanzierung erfolgt durch Spenden und internationale Patenschaften, wobei auch Österreich mit Organisationen (wie " save tibet ") und Sympathisanten beteilgt ist.
Das Reisebüro" INDO-EORO TRAVELS " fühlt sich gegenüber der Allgemeinheit auch verpflichtet und bietet deshalb besonders preisgünstige Reisen für Pateneltern sowie solche, die es noch werden wollen, an. Somit können die Pateneltern auch mehr Geld für ihre Patenkinder verwenden !
Anfragen richten sie bitte an INDO - EURO TRAVELS
 
   Main Menu
   Touren
 
Feedback
Name
E-mail *
Telefon/Handy
Beschreibung *
Copyright All Right Reserved, 2011 Design by SAT