Kontakt : 91-011-27151082, 91-9868214634
91-8826426672
Startseite | Reiseziele | Impressum | Kontakt | Sprachprogramm | Feedback | AGB
 
Fest Touren
Kumbh Mela
Pushkar Viehmarkt
Goa Karneval
Dusshara
Wüstenfest Jaisalmer
das Elefantenfest
Internationales Drachenfest
Mewar Fest
Marwar Fest Jodhpur
Holi
Diwali
Herzlich Wilkommen bei Indo - Euro Travels
 
Das Elefantenfest
 
Das Elefantenfest ist eines der beliebtesten Feste von Jaipur, Rajasthan. Elefanten wurden schon immer mit Königen, die Status und Macht symbolisieren, in Verbindung gebracht. Dieses Fest wird vor Holi "das Fest der Farben" gefeiert. Die Elefanten sind die Hauptattraktion des Festivals die in ihren noblen Gewändern gekleidet sind. Der berühmte Chaugan Boden/Grund von Jaipur ist der perfekte Ort für den Anlass. Das Elefantenfest beginnt mit einer Parade von geschmückten Elefanten maschieren dort. Verschiedene Wettbewerbe werden organisiert, um das Festival in vollen Zügen zu genießen. Die Elefanten beteiligen sich am Polo-Spiel, Tauziehen mit den Menschen, die die Zuschauer verzaubern. Abends werden dann die Feuerwege angezündet. Eine interessante Tatsache ist es das die meisten Elefanten die an dem Fest teilnehmen weiblich sind. Sie werden von Kopf bis Fuß geschmückt und mit Blumen verziehrt. Am schönsten ist es wenn die schönen Kreaturen Fußketten tragen, die klirren, wenn sie in ganzer Pracht ins Station hinuntergehen.
 
Wenn der Festzug endet werden die Touristen aufgefordet auf den Elefanten sitzen zu blieben und zusammen mit den Farben spielen. Vor dem Ende des speziellen Festes gibt es eine Preisverleihung, der Gewinner der verschieden Wettgewerbe wird namentlich erwähnt. Allerdiengs wird der Sonderpreis nur an den Elefanten verliehen , der das meiste Publikum angezogen und von diesen auch geschätzt wird.
 
Das nächste Elefantenfest wird am 07.März 2012 in Jaipur gefeiert.
26.Mar.2013
16.Mar.2014
05.Mar.2015
Das Elefantfest Tour
 
Tag 01 Delhi
 
Nachdem Sie am Flughafen ankommen sind, werden Sie von einem unserer freundlichen Mitarbeiter begrüßt. Dieser wird Sie in Ihr Hotel der gebuchten Kategorie begleiten, in welchem Sie die erste Nacht dieser Tour verbringen werden.
 
Tag 02: Delhi Bei einer ganztägigen Stadtrundfahrt
 
Genießen Sie Laxmi Narayan Tempel - India Gate - Gedenkstätte der Märtyrer - Parlament - Regierungs- hauptquartier - Jama Moschee - Red Fort - Gandhi Memorial - Denkmal der Väter der Nation - Qutab Minar - Humayon Mausoleum. Übernachtung im Hotel.
 
Tag 03: Delhi-Agra
 
Heute fahren Sie nach Agra. Bei Ankunft Check-in im Hotel. Später machen Sie eine Stadtrundfahrt zum Taj Mahal - Red Fort - Itmad-ud-Daula Mausoleum. Übernachtung im Hotel.
 
Das Taj Mahal ist am Freitag geschlossen
 
Tag 04: Agra-Jaipur
 
Nach dem Frühstück Fahrt nach Jaipur. Unterwegs besuchen Sie Fatehpur Sikri, das von Kaiser Akbar erbaut wurde. Dann besichtigen Sie Buland Darwaza, Grab des Salim Chishti, Jama Masjid, Panch Mahal, Diwan-i-Khas usw. Nach dem Mittagessen Fahrt nach Jaipur. Nachmittags Check-in im Hotel und abends Marktbesichtigung. Übernachtung im Hotel.
 
Tag 05
 
Jaipur Nach dem Frühstück Fahrt besuchen Sie die Elefantenfest. Übernachtung im Hotel.
 
Tag 06: Jaipur
 
Morgens machen Sie eine Tour zu Amer Fort, City Palace, Jantar Mantar, Hawa Mahal (Palast der Winde), Sheesh Mahal, Nahargarh Fort, Jaipur Museum. Übernachtung im Hotel.
 
Tag 07
 
Delhi Fahrt nach Delhi. Am Abend besuchen Sie den Akshardham Tempel. Dann fahren Sie zum internationalen Flughafen für die Weiterreise zu anderen Reisezielen lt. Zeitplan.
 
das Elefantenfest
 
 
 
 
 
 
Besondere Touren für Pateneltern
T.C.V. ( Tibetan Children´s Village ) ist eine integrierte Gemeinschaft im Exil in Indien. Hauptsächlich ist es zuständig für die Betreuung und Erziehung von Tibetanischen Kindern. Viele tibetanischen Eltern haben sich nämlich von ihren Kindern sehr schmerzlich getrennt.
T.C.V. ist eine eingetragene, gemeinnützige Organisation, deren Hauptsitz sich in McleodGanj, Dharamsala befindet. Unter Führung von Jetsum Pema, der Schwester von Dalai Lama entwickelte es sich zu einer Gemeinschaft mit mehreren Kinderdörfern, Schulen, Berufausbildungszentren und einem eigenen Lehrerausbildungszentrum.
T.C.V. Schulen haben eine grosse Verantwortung für ihre Kinder. Sie müssen nämlich den Studierenden eine moderne Bildung vermitteln, um im 21. Jahrhundert sich erfolgreich behaupten zu können.
Die Finanzierung erfolgt durch Spenden und internationale Patenschaften, wobei auch Österreich mit Organisationen (wie " save tibet ") und Sympathisanten beteilgt ist.
Das Reisebüro" INDO-EORO TRAVELS " fühlt sich gegenüber der Allgemeinheit auch verpflichtet und bietet deshalb besonders preisgünstige Reisen für Pateneltern sowie solche, die es noch werden wollen, an. Somit können die Pateneltern auch mehr Geld für ihre Patenkinder verwenden !
Anfragen richten sie bitte an INDO - EURO TRAVELS
 
   Main Menu
   Touren
 
Feedback
Name
E-mail *
Telefon/Handy
Beschreibung *
Copyright All Right Reserved, 2011 Design by SAT